Projekte

Das neue Konzept des Bürgervereins sieht vor, nicht alles nur im Vorstand zu regeln und zu entscheiden. Vielmehr sollen sachkundige und interessierte Bürger stärker eingebunden werden. Um dies voranzutreiben, wurden und werden begleitet vom Vorstand Projektgruppen mit festen Ansprechpartnern und klarer Verantwortlichkeit zu den wichtigen Themen gebildet.

Diese Projektgruppen werden die Vorstandsarbeit erleichtern und unterstützen, denn es ist viel zu tun in Imhausen und Umgebung. Und wir wollen über diese offenen Projektgruppen interessierten Bürgern die Möglichkeit geben, sich gezielt zu engagieren.


Thema Steinbruch: Da gibt es immer wieder Risse in den Häusern und Verwerfungen an Grundstücken, hier bietet sich der Bürgerverein mit der Projektgruppe "Steinbruch" als Sprachrohr und Interessenvertretung an.

Thema Spielplatz: Hier muß massiv etwas geschehen und die Projektgruppe "Spielplatz" hat bereits Alternativen erarbeitet.

Thema Pflege der Bänke und weiteren Anlagen: Die Projektgruppe kümmert sich konkret und praktisch um den Erhalt und die Pflege von Schutzhütten und Parkbänken, denn die sind nach den Jahren wieder mal überholungsbedürftig.

Thema Fledermaus-Biotop: Das Projekt Fledermäuse in verschiedenen alten Bunkern ist bereits angelaufen und wird von der Projektgruppe weiter verfolgt. Es soll geprüft werden, ob noch andere Bunker in Frage kommen.

Thema Senioren: Neben der alljährlichen Weihnachtsfeier für die älteren Bürger will der Bürgerverein mehr bewirken. Wie wäre es mit einem Seniorentaxi, einmal die Woche zum Einkaufen und klönen?

Eine weitere Herausforderung ist die Verschlammung des Dorfteichs (manche fragen: Wo ist hier ein Dorfteich?). Auch hier wird eine Projektgruppe ins Leben gerufen mit dem Auftrag, das Areal rund um den Teich attraktiver zu gestallten.

Es gibt viel zu tun, helft mit und packt an! Für euch, für uns, für unser Dorf!