Aktuelles

Die Gewinnnummern der diesjährigen Sankt Martinsverlosung lauten:
Rot: 33, 54, 70, 80, 127, 128, 129, 201, 260, 262, 424, 454, 529, 541, Rot: 659, 723, 746, 772, 853
Blau: 36, 86, 182, 222, 273, 296, 314, 483, 497
Gelb: 15, 110, 146, 170, 207, 301, 304, 399, 458
Ersatzlose: Rot 329 Blau 260 Gelb 366 (ohne Gewähr)
Die Preise können in der Gaststätte Siepelmeyer, Imhausen (Montag Ruhetag) während der Öffnungszeiten (ab 17.00 Uhr) abgeholt werden. Gewinne, die bis zum 01.12.2019 nicht abgeholt werden, verfallen. Ab dem 03.12.2019 gelten die Ersatzlose bis zum 08.12.2019. Danach werden keine Preise mehr ausgegeben. Bitte beachten Sie, dass es sich bei vielen Preisen um frische und gefrorene Produkte handelt, die zügig abgeholt werden sollten.

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 14.04.2019 um 18.00 Uhr in der Gaststätte Korfu
Tagesordnung
1. Begrüßung durch die 1. Vorsitzende
2. Änderung oder Ergänzung der Tagesordnung (falls gewünscht)
3. Geschäftsbericht
4. Kassenbericht
5. Aussprache zu Punkt 3 und 4
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Neuwahl eines Kassenprüfers
8. Verschiedenes
Alle Mitglieder des Bürgervereins sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Anträge an die Jahreshauptversammlung können bis spätestens 3 Tage vorher schriftlich an den Vorstand, Angelika Brenner, Am Heidchen 7, 51570 Windeck eingereicht werden.
Der Vorstand

Müllsammelaktion „Sauberes Windeck“ am 23.03.2019
Die Gemeinde Windeck hat, wie jedes Frühjahr zur Müllsammelaktion unter dem Motto „Sauberes Windeck“ zur Dorfreinigung aufgerufen und auch dieses Jahr möchten wir als Bürgerverein dieses mit einer gemeinsamen Müllsammelaktion in den Ortschaften Imhausen, Hundhausen, Gansau, Eich, Wiedenhof und Hausen unterstützen. Dazu laden wir alle Bürger- und Bürgerinnen zur Teilnahme ein. Kurze Beschreibung, was eigentlich eine Müllsammelaktion bedeutet: Vorab: Es kommen keine körperlich anstrengenden Arbeiten auf die Sammler zu! Ganz im Gegenteil: Bei dieser Aktion kann man seinen Wohnort während eines „Spaziergangs“ vielleicht neu kennen lernen. Wir treffen uns am 23.03. um 09.00 Uhr am Dorfbrunnen im Ringeling. Dort werden dann Müllsäcke, Zangen und Sicherheitswesten ausgegeben. Volle Müllsäcke werden in Imhausen an den Straßenrand gestellt und dann eingesammelt. Die umliegenden Ortschaften melden sich bei Angelika Brenner (Mobil 01704429311). Die Abholung wird dann organisiert. Sollten sich irgendwo große Teile befinden, so bitte auch Nachricht an das Organisationsteam. Abhängig von der Anzahl der Beteiligten wird das dann ca 2-3 Stunden Zeit in Anspruch nehmen. Anschließend sind die Teilnehmer zu einem Imbiss in die Gaststätte Siepelmeyer eingeladen. Über eine rege Teilnahme freut sich der Vorstand und dankt für die Unterstützung unsere Dörfer von Müll und Unrat zu befreien.

Weihnachtsmarkt in Imhausen
Alle zwei Jahre veranstalten die Imhausener Vereine - Bürgerverein Imhausen, MGV Imhausen, Fortuna Imhausen und die ev. freikirchliche Gemeinde- einen Weihnachtsmarkt. Der 9.. Imhausener Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr am 01.12.2018 auf dem Dorfplatz an der Dahlhausener Strasse statt. Die Chöre des MGV und einige Solisten tragen ab16.00 Uhr Weihnachtslieder vor. Glühwein, heiße Suppen, Waffeln, Grillwürstchen, selbstgebackene Plätzchen und viele andere Leckereien sowie Basteleien werden angeboten. Der Nikolaus wird ab 18.00 Uhr die Kinder beschenken. Neben dem großen Weihnachtsbaum gehört die Krippe zur Attraktion auf dem Dorfplatz. Lebensgroße Figuren von Menschen und Tieren mit Kostümen des Orients werden gezeigt und die alte Scheune ergibt die passende, stimmungsvolle Kulisse dazu. Die Imhausener Vereine laden herzlich ein, ein paar besinnliche Stunden auf dem Weihnachtsmarkt zu verbringen.

Die Gewinnnummern der Sankt Martinsverlosung 2018 lauten:
Rot: 120, 121, 208, 227, 256, 285, 295, 347, 348, 425, 451, 602, Ersatzlos 566
Blau: 628, 679, 706, 733, 747, 770, 830, 848, 862, 910, 922, 939, 944, Ersatzlos 763
Gelb: 118, 255, 271, 298, 360, 370, 417, 462, 608, 658, 692, 737, 281, Ersatzlos 592
Orange: 701, 775
Die Preise können in der Gaststätte Siepelmeyer, Imhausen abgeholt werden.
Montags ist Ruhetag und an den anderen Tagen ist ab 17.00 Uhr geöffnet. Gewinne, die bis zum 02.12. nicht abgeholt werden, verfallen.
Ab dem 04.12. gelten die Ersatzlose bis zum 09.12. Danach werden keine Preise mehr ausgegeben. Bitte beachten Sie, dass es sich bei vielen Preisen um frische und gefrorene Produkte handelt, die zügig abgeholt werden sollten.
Wir möchten uns für alle Spenden anlässlich des Martinszuges bedanken. Ganz besonders bedanken wir uns bei Beatrix und Otto Hilger, die jetzt schon einige Jahre die Kosten der Weckmänner übernehmen. Dadurch erhalten die Kinder und die älteren Mitbewohner kostenlos ihre Weckmänner. Das ist nicht selbstverständlich. Wir freuen uns sehr darüber.
Auch der Blaskapelle Leuscheid und der Reiterin sagen wir Dankeschön.
Wir machen darauf aufmerksam, dass der Spielplatz in den Wintermonaten geschlossen ist. Der Platz darf weder betreten noch darf darauf gespielt werden. Es findet kein Winterdienst statt.

 

Der Bürgerbus Fahrplan hat sich geändert
Auch Imhausen wird regelmäßig montags, dienstags, donnerstags und freitags angefahren. An diesen Tagen gibt es 2 Fahrten um 10:08 Uhr und 11:48 Uhr ab Imhausen in Richtung Rosbach. Zusätzlich dienstags, donnerstags und freitags um 13:48 Uhr, in Richtung Rosbach.
Der 8-Sitzerbus hält Imhausen Siegbrücke, Wiedenhof, Hausener Tal und Hausener Berg sowie Eich. Von Rosbach (Bahnhof) geht es in Richtung Imhausen um 12:12 Uhr. Auch hier zusätzlich Dienstag, Donnerstag und Freitag um 14:12 Uhr, 16:12 Uhr und 17:18 Uhr. Der Bus fährt in Rosbach bis Kleehahn. Dort kann man auch wieder zusteigen.

 

Imhausen wandert
Am 20.10.2018 findet wieder unsere traditionelle Herbst-Wanderung statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Spielplatz. Es ist ein gemeinsamer Wandertag des Bürgervereins, des MGV Imhausen, der Fortuna Imhausen und der EFG Imhausen. Zur Wanderung laden wir alle Bürgerinnen und Bürger unseres Einzugsgebietes, alle Mitglieder der Vereine herzlich ein.
Die Wanderstrecke ist für Jedermann geeignet. Gewandert wird bei (fast) jedem Wetter. Gutes Schuhwerk und gute Laune sollte jeder mitbringen. Wir wandern rund um Imhausen in ca. 2 Stunden. Anschließend treffen wir uns vor dem Spielplatz mit den Nichtwanderern zu Kaffee und Kuchen, sowie Würstchen mit Brötchen und natürlich Getränke für jeden.
Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und freuen uns auf gutes Wetter. Sollte der Wettergott nicht mitspielen, so finden wir eine Möglichkeit unseren Imbiss im Trockenem einzunehmen.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018
Die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Imhausen findet am 22.04.2018 um
17.00 Uhr in der Gaststätte Siepelmeyer, Imhausen statt.

Tagesordnung
Begrüßung durch die Vorsitzende
Änderung oder Ergänzung der Tagesordnung (falls gewünscht)
Geschäftsbericht
Kassenbericht
Aussprache zu Punkt 3 und 4
Bericht der Kassenprüfer
Wahl eines Versammlungsleiters
Entlastung des Vorstandes
Wahl des Vorstandes und eines Kassenprüfers

Verschiedenes

Auf zahlreiches Erscheinen freut sich
Der Vorstand

Müllsammelaktion „Sauberes Windeck“ am 17.03.2018
Die Gemeinde Windeck hat, wie jedes Frühjahr zur Müllsammelaktion unter dem Motto „Sauberes Windeck“ zur Dorfreinigung aufgerufen und auch dieses Jahr möchten wir als Bürgerverein dieses mit einer gemeinsamen Müllsammelaktion in den Ortschaften Imhausen, Hundhausen, Gansau, Eich, Wiedenhof und Hausen unterstützen. Dazu laden wir alle Bürger- und Bürgerinnen zur Teilnahme ein.
Kurze Beschreibung, was eigentlich eine Müllsammelaktion bedeutet: Vorab: Es kommen keine körperlich anstrengenden Arbeiten auf die Sammler zu! Ganz im Gegenteil: Bei dieser Aktion kann man seinen Wohnort während eines „Spaziergangs“ vielleicht neu kennen lernen.
Wir treffen uns am 17.03. um 09.00 Uhr am Dorfbrunnen im Ringeling. Dort stehen dann Müllsäcke, Zangen und einige Sicherheitswesten bereit. Volle Müllsäcke werden an den Straßenrand gestellt und dann nachher gesondert eingesammelt. Abhängig von der Anzahl der Beteiligten wird das dann ca 2-3 Stunden Zeit in Anspruch nehmen. Anschließend sind die Teilnehmer zu einem Imbiss eingeladen. Über eine rege Teilnahme freut sich schon jetzt der Vorstand und dankt für die Bereitschaft unsere Dörfer von Müll und Unrat zu befreien und damit die Lebensqualität zu verbessern.

 

Der Sankt-Martinszug findet am Freitag, 10.November um 17.30 Uhr statt. Aufstellung ist an der Kapelle, Eichholzweg 14. Der Zug, begleitet von Sankt Martin zu Pferd und der Blaskapelle Leuscheid geht über die Breite-, Dahlhausener Str., über Hundhausen zurück zum Dorfplatz an der Dahlhausener Strasse, wo Weckmänner und Kakao an die Kinder verteilt werden. Glühwein und kalte Getränke, sowie die Siedewürstchen im Brötchen gibt es auch.
Wie in jedem Jahr verlosen wir Gans und Ente, Forellen, Hähnchen und vielerlei Sachpreise. In den nächsten Tagen werden Lose in allen Haushalten angeboten. Wir würden uns freuen, wenn reichlich Lose gekauft werden, da der Bürgerverein weiterhin den Martinszug in bewährter Form stattfinden lassen möchte. Alle Kinder unseres Einzugsgebietes mit Ihren Familien sind herzlich zur Teilnahme am Sankt-Martinszug eingeladen

Der Bürgerbus hat die Fahrt aufgenommen.
Auch Imhausen wird regelmäßig montags, dienstags, donnerstags und freitags angefahren. An diesen Tagen gibt es 2 Fahrten um 9.47 und 11.47 Uhr ab Imhausen in Richtung Rosbach. Zusätzlich dienstags und donnerstags um 13.52 Uhr, 15.22 Uhr und 16.52 Uhr in Richtung Rosbach.
Der 8-Sitzerbus hält Breite Strasse, Siegbrücke, Wiedenhof, Hausener Tal und Hausener Berg sowie Eich.
Von Rosbach (Bahnhof) geht es in Richtung Imhausen um 10.22 Uhr und 12.11. Auch hier zusätzlich Dienstag und Donnerstag um 14.11.Uhr, 15.41 Uhr und 17.11 Uhr. Der Bus fährt in Rosbach bis Kleehahn. Dort kann man auch wieder zusteigen. Der genaue Fahrplan finden Sie: http://www.windeck-bewegt.de/dokumente/upload/Fahrplan_Mitteilungsblatt.pdf
Der Fahrpreis beträgt pro Fahrt 1,50 €. Der Bus verfügt über eine Trittstufe als Einstieghilfe und hat Platz für Rollatoren. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Dies ist für die Bürger und Bürgerinnen unserer Ortschaften eine hervorragende, preisgünstige Dienstleistung, die von ehrenamtlichen Fahrern des Bürgerbusvereins e.V. geleistet wird. Bitte nutzen Sie den Bürgerbus, damit uns dieser Service lange erhalten bleibt.

Der Wandertag findet am 09. September 2017 statt. Alle Bürger/innen unseres Einzugsgebietes sind herzlich zur Teilnahme eingeladen. Das Ziel ist die frisch renovierte Dachshütte in Wiedenhof. Dort werden wir grillen und ein paar gesellige Stunden verbringen. Start ist um 14:30 Uhr am Dorfplatz, Dahlhausener Strasse.

Arbeitseinsatz
Am 22.04. um 09.00 Uhr werden wir uns am Spielplatz zu einem Arbeitseinsatz treffen.
Jeder der Interesse an der Arbeit des BV hat, kann mit machen. Zunächst wird der Spielplatz in Ordnung gebracht und auch gemäht. Es sind über 50 Bänke vom BV zu pflegen. Hier werden Leute gesucht, die Bohlen auszutauschen und/oder die Bänke zu anstreichen. Die Schutzhütte im Hähnchen muss mit neuem Holz versehen werden und komplett gestrichen werden. Wir haben uns für dieses Jahr einiges vorgenommen und würden uns freuen über jeden der mit hilft. Jeder kann hierbei seine Zeit einteilen, wie er mag.


Nach dem Müllsammeltag
Der Bürgerverein Imhausen hat sich am 01.04. bei der Aktion Sauberes Windeck beteiligt. Um 9.00 Uhr trafen sich einige hoch motivierte BürgerInnen aus fast allen Ortsteilen um mit Müllsäcken und Zangen den Müll auf den Zufahrtstrassen zu den Ortschaften aufzusammeln. Einige Säcke mussten unterwegs abgestellt werden und abgeholt werden, da sie nicht mehr zu transportieren waren. Ein stattlicher Berg mit Müllsäcken, Möbeln, Reifen, Farbeimern und vieles mehr wurden zusammen getragen. Der Bürgerverein bedankte sich mit einem Imbiss und freute sich über die rege Teilnahme, besonders über die Beteiligung seitens der Bewohner in der Schule.

Müllsammelaktion „Sauberes Windeck“ am 01.04.2017
Die Gemeinde Windeck hat, wie jedes Frühjahr zur Müllsammelaktion unter dem Motto „Sauberes Windeck“ zur Dorfreinigung aufgerufen und auch dieses Jahr möchten wir als Bürgerverein dieses mit einer gemeinsamen Müllsammelaktion in den Ortschaften Imhausen, Hundhausen, Gansau, Eich, Wiedenhof und Hausen verbinden. Dazu laden wir alle Bürger- und Bürgerinnen zur Teilnahme ein.
Kurze Beschreibung, was eigentlich eine Müllsammelaktion bedeutet: Vorab: Es kommen keine körperlich anstrengenden Arbeiten auf die Sammler zu! Ganz im Gegenteil: Bei dieser Aktion kann man seinen Wohnort während eines „Spaziergangs“ vielleicht neu kennen lernen. Wir treffen uns am 01.04. um 09.00 Uhr am Dorfbrunnen im Ringeling. Dort stehen dann Müllsäcke, Zangen und einige Sicherheitswesten bereit. Volle Müllsäcke werden an den Straßenrand gestellt und dann nachher gesondert eingesammelt. Abhängig von der Anzahl der Beteiligten wird das dann ca 2-3 Stunden Zeit in Anspruch nehmen. Anschließend sind die Teilnehmer zu einem Imbiss eingeladen. Über eine rege Teilnahme freut sich schon jetzt der Vorstand und dankt für die Bereitschaft unsere Dörfer von Müll und Unrat zu befreien und damit die Lebensqualität zu verbessern.

Ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr
wünschen wir allen Bürgern- und Bürgerinnen im Bereich des Bürgervereins Imhausen.

Für die Unterstützung in jeder Art und Weise, die Hilfe bei allen Arbeiten, die wir im Laufe des Jahres bewältigt haben, sind wir vielen Mitgliedern sehr dankbar und freuen uns über die Dinge, die wir in diesem Jahr geschafft haben.
Die Pflege unserer Ruhebänke, die Instandhaltung und die Pflege des Spielplatzes und des Dorfplatzes stehen hier im Vordergrund, aber auch die traditionellen Feste, wie die Maifeier und der Sankt Martinszug brauchten die Unterstützung unserer Mitglieder. Bisher ist dies gut gelungen und wir hoffen auch für das kommende Jahr wieder mit engagierten Mitbürgern, die sich bemühen ein „lebenswertes Imhausen“ für die Zukunft zu erhalten.

8. Imhausener Weihnachtsmarkt
Die örtlichen Vereine veranstalten am 03.12.2016 ab 16.00 Uhr wieder den kleinen, feinen Weihnachtsmarkt in Imhausen auf dem Dorfplatz.
An der Krippe singen die Chöre des MGV Weihnachtslieder. Der Nikolaus kommt mit seinen Gaben und mancher Solist trägt mit seinem Beitrag zu einem stimmungsvollen Programm bei. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Alle Bürger und Bürgerinnen sind herzlich eingeladen, ein paar stimmungsvolle, weihnachtliche Stunden auf dem Dorfplatz zu verbringen.

Die Gewinnnummern der Sankt Martinsverlosung 2016 lauten:
Rot: 108, 150, 187, 189, 199, 237, 267, 326, 415, 418, 478, 535, 701, 710, 715, 732, 881, 916, 956, Ersatzlos 231.
Blau: 1, 10, 68, 266, 276, 294, 453, 526, 581, 599, 675, 684, 688, 737, 772, 786, 788, 802, 971, Ersatzlos 417.

Die Preise können in der Gaststätte Siepelmeyer, Imhausen (Montag Ruhetag) während der neuen Öffnungszeiten (ab 17.00 Uhr) abgeholt werden. Gewinne, die bis zum 27.11.2016 nicht abgeholt werden, verfallen. Ab dem 29.11.2016 gelten die Ersatzlose bis zum 04.12.2016. Danach werden keine Preise mehr ausgegeben. Bitte beachten Sie, dass es sich bei vielen Preisen um frische und gefrorene Produkte handelt, die zügig abgeholt werden sollten.

Satzungsänderung

 

Der Bürgerverein Imhausen e.V. hat nach Neufassung der Satzung die Gemeinnützigkeit beantragt und ist seit 21.06.2016 ein gemeinnütziger Verein.  

 

Maifeier 2016
auf dem Dorfplatz 30.04. um 18.00 Uhr.
Aufstellen des Maibaumes anschließend Maifeier.
01.05. ab 11.00 Uhr Frühschoppen mit Mittagessen unter Mitwirkung des MGV Imhausen, ab 14.00 Uhr Cafeteria.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen

 

Mitgliederversammlung am 03.04.2016 um 17.00 Uhr Gaststätte Korfu, Wiedenhof

Tagesordnung
1. Begrüßung durch die Vorsitzende
2. Änderung oder Ergänzung der Tagesordnung (falls gewünscht)
3. Satzungsneufassung
4. Geschäftsbericht
5. Kassenbericht
6. Aussprache zu Punkt 4 und 5
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Wahl eines Versammlungsleiters
9. Wahl des Vorstandes und eines Kassenprüfers
10.Verschiedenes
Eine Stunde vor Beginn der Mitgliederversammlung liegt der Entwurf am Tagungsort aus. Ferner können Exemplare bei der Vorsitzenden angefordert werden. Alle Mitglieder des Bürgervereins und die, die noch Mitglied werden wollen, sind herzlich eingeladen. Anträge an die Jahreshauptversammlung können schriftlich oder telefonisch an die Vorsitzende, Angelika Brenner, Am Heidchen 7, 51570 Windeck, Telefon 0 22 92/95 10 77 eingereicht werden.
Der Vorstand

 

Müllsammelaktion 2016
Der Bürgerverein Imhausen wird sich auch in diesem Jahr an der Aktion „Sauberes Windeck“ am 12.03.2016 beteiligen.

Eingeladen sind die Bürger und Bürgerinnen der Ortschaften Eich, Gansau, Wiedenhof, Imhausen und Hundhausen sich zu beteiligen. Treffpunkt 09.00 Uhr am Dorfbrunnen im Ringeling. Der gesammelte Müll wird auf dem Dorplatz an der Dahlhausener Strasse abgestellt und wird von dort von der Gemeinde abgeholt.

 

Diese Web Seite wurde gehackt und musste komplett neu aufgebaut werden. Zur Zeit funktionieren noch nicht alle Seiten zu 100%, bemühe mich allerdings dies zeitnah zu erledigen.
A.Alscher

Der Sankt-Martinszug findet am Samstag, den 07. November um 17.30 Uhr statt.

Aufstellung ist an der Kapelle, Eichholzweg 14. Der Zug, begleitet von Sankt Martin zu Pferd und der Blaskapelle Leuscheid geht über die Breite-, Dahlhausener Str. zum Sportplatz in Hundhausen, wo Weckmänner und Kakao kostenlos an die Kinder verteilt werden. Glühwein und kalte Getränke, sowie Siedewurst im Brötchen werden ebenfalls angeboten.
Wie in jedem Jahr verlosen wir Gans und Ente,  Forellen, Hähnchen und vielerlei Sachpreise. In den nächsten Tagen werden Lose in allen Haushalten angeboten.
Wir würden uns freuen, wenn reichlich Lose gekauft werden, da der Bürgerverein die Tradition des Martinszuges erhalten will und weiterhin die Weckmänner und den Kakao für alle Kinder, die zurzeit in Imhausen wohnen kostenlos ausgeben möchte.
Die Kinder mit Ihren Familien, sowie alle Bürger und Bürgerinnen unseres Einzugsgebietes sind herzlich zur Teilnahme am Sankt-Martinszug eingeladen.
Zum Martinszug sind die Kinder, die in Wiedenhof in der Schule untergebracht sind, herzlich eingeladen. Wir werden im vor hinein mit den Kindern Laternen basteln.
Der Vorstand

 

 

Wandertag 2015

Am 17.10.2015 findet wieder unsere traditionelle Herbst-Wanderung statt. Treffpunkt ist um 14.00 Uhr am Dorfplatz.
Zur Wanderung laden wir alle Bürgerinnen und Bürger unseres Einzugsgebietes herzlich ein Die Wanderstrecke ist für Jedermann geeignet. Gewandert wird bei jedem Wetter.

Ziel ist das Bürgerhaus in Geilhausen. Es gibt eine Kaffeepause im Bösch und am Bürgerhaus in Geilhausen werden Würstchen gegrillt und der Durst gestillt. Von dort wandern wir zurück nach Imhausen.

 

Herbstaktion

Ab sofort können alle Mitglieder ihre Gartenabfälle (Rasenschnitt, Heckenschnitt, Baumbeschnitt, Sträucher usw) gegen eine Gebühr von 5 € je PKW Anhänger am Panneschoppen in der alten Grube abkippen. Einfahrt ist Tor 2
Telefonische Anmeldung unter 680533

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2015

Die Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Imhausen findet am 23.08.2015 um 17.00 Uhr in der Gaststätte Siepelmeyer statt.
Tagesordnung
1. Begrüßung
2. Ergänzung der Tagesordnung (falls gewünscht)
3. Geschäftsbericht
4. Kassenbericht
5. Aussprache zu den Berichten
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Wahl eines Versammlungsleiters
8. Entlastung des Vorstandes
9. Neuwahl der Vorsitzenden und eines Kassenprüfers
10. Verschiedenes
Alle Mitglieder sind zur Teilnahme an der Jahreshauptversammlung herzlich eingeladen. Anträge können bis 3 Tage vorher schriftlich oder telefonisch an den Vorsitzenden Roland Schorn, Zur Bruchwiese, 51570 Windeck,  gestellt werden.
Der Vorstand

 

Maifeier am 30.04 - 01.05.2015

30.04.2015 auf dem Dorfplatz ab 18:00 Uhr aufhängen des Maikranzes anschließend Maifeier
01.05. 2015 ab 11:00 Uhr Frühschoppen mit Liedvorträgen der MGV Chöre.
Anschließend Mittagessen und ab 14:00 Uhr Kaffee und hausgemachter Kuchen.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlich eingeladen.


 

Spielplatzarbeiten am 10. und 11.04. 2015

Am Freitag den 10.04. ab 16:00 Uhr wird ein Graben für eine Hecke gezogen und die Bank und Pergola versetzt.
Am Samstag den 11.04. ab 10:00 Uhr wird die Hecke gepflanzt und ein Zaun gesetzt.
Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung mit Schaufel und Schubkarre.

 

Informationsveranstaltung "Bürgerbus in Windeck"

Am Mittwoch, den 8. April 2015 um 18:00 Uhr findet im Landgasthof "Pesos Landhaus" in Leuscheid (Weyerbuscher Str. 46) eine weitere Informationsveranstaltung zum Thema Bürgerbus statt, zu der die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Bürgerverein Leuscheid herzlich einlädt. Neben Informationen zum Bürgerbus allgemein und zu konkreten Einsatzmöglichkeiten werden auch Ihre Fragen zum Thema beantwortet.
Weitere Informationen gibt es auf der Website der Gemeinde.


Müllsammelaktion am 28.03.2015
Treffpunkt um 09.00 Uhr „Am Brunnen“ Breite Straße in Imhausen.

Unter dem Motto „Sauberes Windeck“ hat die Gemeinde Windeck die Bewohner aller Ortschaften zur Teilnahme an der jährlichen Müllsammelaktion aufgerufen.
Auch der Bürgerverein Imhausen hat seine Beteiligung an der Müllsammelaktion zugesagt. Alle Bürger der Ortschaften Imhausen, Hundhausen, Eich, Gansau, Wiedenhof, Hausen und Hähnchen laden wir zur Teilnahme und Mithilfe ein. Müllsäcke und Zangen werden von der Gemeinde zur Verfügung gestellt und mittags an bestimmten Punkten wieder abgeholt. Handschuhe bringt jeder selbst mit.
Nach der Müllsammelaktion sind alle Teilnehmer zu Mittag in die Gaststätte Siepelmeyer eingeladen. Der Vorstand dankt schon jetzt für die Bereitschaft unsere Dörfer zu säubern und damit die Lebensqualität zu verbessern.

 

Bürgerverein Imhausen unterstützt Initiative "Bürgerbus in Windeck"

Am 04.02.2015 fand eine von der Gemeinde Windeck organisierte Bürgerversammlung statt, bei der über einen möglichen „Bürgerbus“ in Windeck informiert wurde. Wir Imhausener waren dort mit Herbert Manz und Roland Schorn für den Bürgerverein und unserem Ratsmitglied Dirk Bube stark vertreten.

Bürgermeister Hans-Christian Lehmann eröffnete die Veranstaltung und informierte kurz über die Entstehungsgeschichte des Projektes "Bürgerbus Windeck".  Torben Sasse, 17-jähriger Schüler des Herchener Gymnasiums, stellte ein erstes Konzept vor, wo und wie ein Bürgerbus in Windeck als sinnvolle Ergänzung zum öffentlichen Personennahverkehr fahren könnte. Der Bürgerbus Windeck soll, sofern Bedarf besteht, überall dort fahren, wo der ÖPNV nur eingeschränkt oder gar nicht fährt, wie zum Beispiel in Imhausen. In NRW fahren Bürgerbusse seit rund 25 Jahren, insgesamt 119 an der Zahl. Der Vorsitzende des Vereins  „Pro-Bürgerbus NRW“, Franz Heckens, präsentierte die Bürgerbus-Idee und informierte zu den notwendigen Grundlagen bei der Umsetzung. 

Um dieses Projekt zu verwirklichen, muss ein „Bürgerbus-Verein“ gegründet werden. Dieser Verein kann dann mit den Zuschüssen des Landes NRW in Kooperation mit der Gemeinde und einem Verkehrsunternehmen einen Bürgerbus in Windeck auf die Straße bringen. Das Wichtigste aber sind engagierte Bürger, die bereit sind, als ehrenamtliche Fahrer im Bürgerbus-Verein aktiv zu werden. Und natürlich braucht dieser neue Verein auch die guten Ideen und die ÖPNV Erfahrungen der Bürger in unserem Ländchen.

Der Bürgerverein unterstützt das Projekt "Bürgerbus in Windeck" aktiv. Der Vorstand hat das Thema "mehr Mobilität für unsere Dörfer" seit der Neuwahl auf der Agenda. Von daher kommt für uns diese Initiative der Gemeinde wie gerufen.
In Kürze wird es eine weitere Informationsveranstaltung "Bürgerbus Windeck" unter Federführung der Gemeinde geben. Termin und Ort werden wir auch hier bekanntgeben.

Wer mehr über den "Bürgerbus Windeck" wissen und sich aktiv beteiligen möchte, bekommt weitere Infos von:


Gemeinde Windeck:      Nathalie Zimmer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel: 02292-601-117

Zusätzliche Informationen zum Thema:

"Mehr Verbindung für die Dörfer", Artikel Kölner Stadt-Anzeiger vom 07.02.2015 >>>  "KSTA_07022015"
Pro Bürgerbus NRW e.V. >>> http://www.pro-buergerbus-nrw.de/

 

Gelungener Weihnachtsmarkt der ortsansässigen Vereine

Am 29.11.2014 fand der (schon traditionelle) Imhausener Weihnachtsmarkt auf dem Dorfplatz statt. Die ortsansässigen Vereine und die Freikirchliche Gemeinde hatten hierzu die Bürgerinnen und Bürger aus dem Windecker Ländchen eingeladen.

Zahlreiche parallel stattfindende Veranstaltungen im Ländchen ließen aber im Vorfeld die Ahnung zu, dass nur wenige Menschen den Weg nach Imhausen finden würden - zur großen Freude aller hat sich dies nicht bestätigt. Der Dorfplatz war voll und zwischenzeitlich wurden sogar ganze Straßenzüge zugeparkt, so dass Ralf Engelberth und Alfred Hubricht ein ums andere mal die Halter der Fahrzeuge ausrufen mussten, um einen Einsatz von Abschleppwagen zu vermeiden. 

Pünktlich um 16h begann ein buntes Programm mit Beiträgen des MGV (Männerchor und gemischter Chor), einer extra für diesen Zweck gegründeten Imhausener Posaunengruppe, zweier Weihnachtgeschichten auf „kölsche Art“ und den Musikern von RoDaBrass.

Highlight war dann für die große Kindeschar der Besuch des Nikolaus und die mitgebrachten Geschenke. Nach Abschluss des offiziellen Programms wurden die kulinarischen Köstlichkeiten probiert – Glühwein, Reibekuchen, Bratwürste und sogar orientalische Speisen wie frisch zubereitete Köfte und Börek waren im Angebot und rundeten neben allerlei Weihnachtsschmuck und selbstgestrickten Socken das Angebot ab.

Fazit: Alle Imhausener haben erneut gezeigt, wie man in der Vorweihnachtszeit gemeinsam ein harmonisches Fest veranstaltet und vielleicht auch damit dem ein oder anderen ein Lächeln ins Gesicht zaubert und die Herzen der Menschen öffnet für ein liebevolles und friedliches Weihnachten 2014.
Der Bürgerverein wünscht allen solch ein Weihnachten 2014.

 

Sankt-Martinszug in Imhausen

Der Sankt-Martinszug des Bürgervereins Imhausen (BVI) fand am Samstag, den 08. November statt. Aufstellung war am Gebäude der evangelischen Freikirche. Der Zug, begleitet von Sankt Martin zu Pferd und der Blaskapelle Leuscheid, ging über die Breite-, Dahlhausener Str., auf der Au über Hundhausen zum Sportplatz. Dort war unser traditionelles St. Martins Feuer, wo auch Weckmänner und Kinderpunsch an die Kinder verteilt wurden. Glühwein und kalte Getränke, sowie die Currywurst mit Fritten durften natürlich nicht fehlen. Wie in jedem Jahr verlosten wir Gans und Ente, Forellen, Hähnchen und viele Sachpreise.

Die Weckmänner konnten auch in diesem Jahr durch eine großzügige Spende kostenlos ausgegeben werden. Für alle weiteren Spenden, die tatkräftige Unterstützung und die zahlreiche Teilnahme bedanken wir uns ganz herzlich. Das war ein stimmungsvoller Martinszug 2014 .